Als Walknut (auch Walknot oder Valknut / Valknud) bezeichnet man die drei ineinander gefügten Dreiecke. Die Bezeichnung scheint aber im Frühmittelalter noch nicht gebräuchlich gewesen zu sein. Dieses Symbol findet sich vorwiegend im Rahmen wikingerzeitlicher Darstellungen, beispielsweise auf götländischen Bildsteinen sowie auf Münzen. Oftmals steht es in einer Verbindung zum Odinskult. Auf Grund der ingesamt neun Ecken könnte man eine Verbindung zu den neun Nächten, die Odin an der Weltenesche Yggdrasil verbrachte, annehmen.